Netz, Energietransport und Netzdienstleistungen

Die Leitungen, über die Strom von den Kraftwerken zur Ihnen transportiert wird, bilden ein Stromnetz. Die Gesamtlänge aller Leitungen dieses Netzes beträgt bei der Stadtwerken Neunburg vom Wald Strom GmbH über 215 Kilometer auf Mittel- und Niederspannungsebene.

Hoch- und Niederspannung 
Bei Strom gilt: je höher die Spannung desto geringer die Verluste. Deshalb nutzt man für den Transport von Strom über große Entfernungen die so genannte Höchstspannung von 220 KV bzw. 380 KV oder die Hochspannung von 110 KV. Für die Anwendung im Haushalt wird eine Niederspannung von 230 Volt oder 400 Volt (z.B. Küchenherd oder Warmwasserboiler) verwendet.

Umspannwerke und Trafostationen
Sie übernehmen die Aufgabe, die Spannung von einer Ebene auf die andere zu transformieren. Sie sind die Knotenpunkte innerhalb des Stromnetzes. Für Hausanschlüsse beispielsweise wird die Spnnung von 380 KVüber die verschiedesten Spannungsebenen auf 230 Volt oder 400 Volt umgewandelt.